Wir von Ibn Rushd-Goethe Moschee verurteilen Terror und Gewalt im Namen unserer Religion, dem Islam. Terroristen, ihre Unterstützer und ihre Hintermänner sind Gewaltverbrecher und eiskalte Mörder. Unsere Gebete sind für die Opfer und unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei den Angehörigen.

Der Islam ist die Sprache Gottes und der Liebe, der Terror hat die Sprache des Teufels und des Haßes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.