Muslimische Seelsorge für queere Muslim*innen

Als erste Moschee Deutschlands bieten wir eine Beratungsstelle an, die sich explizit mit der Kombination von islamischer Religion und sexueller Orientierung beschäftigt.

Die Seelsorge wendet sich speziell an Menschen, welche sich selbst in ihrer eigenen Identität und Sexualität unklar gegenüberstehen und vielleicht auch von Schuldgefühlen geplagt sind, die ihrer Sozialisierung und einem bisherigen religiösen Verständnis entspringen. Das Angebot beinhaltet eine theologische und spirituelle Beratung, die zum Ziel hat, sich selbst als vollwertige und vollkommene Ganzheit erfahren zu dürfen, die aufzeigt, dass (neben den kleineren und größeren menschlichen Makeln)



         ,,Du, genau so wie Du bist und wie Gott Dich geschaffen hat, bist richtig und wunderbar.‘‘




Print Friendly, PDF & Email