Fundraiser (m/w) gesucht!

Über uns

Die Ibn Rushd-Goethe Moschee vertritt einen progressiven Islam, der sich auf eine zeitgemäße Auslegung des Korans und der Hadithe stützt und sich gegen jegliche Form der Diskriminierung ausspricht. Wir treten dafür ein, dass Männer und Frauen sowie auch die verschiedenen Richtungen des Islams in unserer Gemeinde vollkommen gleichberechtigt sind. Dies gilt selbstverständlich auch für Menschen aller legalen sexuellen Orientierungen und Identitäten.

Die Gemeinde wächst stetig und das öffentliche Interesse an Deutschlands erster liberaler Moschee ist immens. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab 15. Mai oder später in Teilzeit (50%) eine(n) zuverlässige(n) und aufgeschlossene(n)

Fundraiser (w/m)

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Sozial-, Kommunikations- oder Wirtschaftswissenschaften oder eine relevante abgeschlossene Berufsausbildung. Queereinsteiger*innen mit entsprechender Berufserfahrung sind ebenfalls willkommen.
  • Sie haben relevante Berufserfahrungen in der Mittelbeschaffung aus verschiedensten Förderquellen (Stiftungen, Unternehmen, öffentliche Hand, private Spenden).
  • Sie verfügen über Erfahrung in Projektabschlüssen und -abrechnungen.
  • Sie haben sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sie sind kommunikationsstark, übernehmen gerne Verantwortung und denken strategisch und unternehmerisch.
  • Sie sind flexibel, belastbar und offen für Neues
  • Sie zeichnen sich aus durch eine eigenverantwortliche Arbeitsweise, Team- und Kritikfähigkeit, sowie eine schnelle Auffassungsgabe
  • Sie sind bereit verschiedenste Aufgaben wahrzunehmen, können dabei Prioritäten setzen und arbeiten sicher mit allen MS Office Programmen.
  • Grundwissen über den Islam und Aufgeschlossenheit für unser Islamverständnis wird vorausgesetzt.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie sind mitverantwortlich für die Konzeption, Ansprache und Umsetzung einer Strategie im gesamten Fundraising- und Projektförderungsbereich (private Spenden, Unternehmenspartnerschaften, Stiftungen und öffentliche Hand).
  • Sie sind beteiligt an der Identifizierung neuer Partner*innen und Finanzierungsmöglichkeiten, entwickeln qualitativ hochwertige Antragsunterlagen und Konzepte und sind aktiv in die Vor- und Nachbereitung von Gesprächen mit potentiellen Förderer*innen und Netzwerkpartner*innen eingebunden.
  • Sie identifizieren Fördermöglichkeiten für Moscheeprojekte, fertigen die hierzu notwendigen Antragsunterlagen selbstständig an und begleiten die Projektförderung bis zur Abrechnung.
  • Sie haben die Fördermittellandschaft für uns im Auge und machen auf neue relevante Möglichkeiten der Projektförderung aufmerksam.
  • Sie kommunizieren mit unseren privaten Spender*innen und gewinnen neue hinzu.
  • Sie ergreifen die Initiative im Bereich Firmenspenden und sprechen die Unternehmen eigenständig an.
  • Sie organisieren und betreuen Fundraisingveranstaltungen und weitere Events.

Was wir anbieten

  • eine Aufgabe mit Sinn in einem engagierten und vielfältigen Team,
  • eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Sie eigene Ideen verwirklichen können,
  • längerfristige Perspektive und faire Arbeitsbedingungen.
  • Eine interessante und herausfordernde Mitarbeit in einer Initiative mit großer gesellschaftlicher Bedeutung und hohem politischen Stellenwert
  • Ein hohes Maß an Gestaltungsmöglichkeiten und Eigenverantwortlichkeit
  • Größtenteils ist die Arbeit im Home-office möglich
  • Die Vergütung dieser Stelle erfolgt in Anlehnung an TVÖD 11.
  • Die Einstellung erfolgt unbefristet mit einer Probezeit von 6 Monaten.

Bewerbungen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) bitte bis zum 20.4. in einer PDF-Datei an jobs@ibn-rushd-goethe-moschee.de.

Erfolgreiche Bewerber*innen werden in der KW17 gebeten, eine kleine Aufgabenstellung zu lösen. Die Bearbeitung der Aufgabe kann schriftlich und im Home-Office erfolgen und benötigt nicht mehr als 60 min Zeit.

Die Bewerbungsgespräche werden voraussichtlich in der KW18 stattfinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.