Fundraiser (m/w) gesucht!

Über uns

Die Ibn Rushd-Goethe Moschee vertritt einen progressiven Islam, der sich auf eine zeitgemäße Auslegung des Korans und der Hadithe stützt und sich gegen jegliche Form der Diskriminierung ausspricht. Wir treten dafür ein, dass Männer und Frauen sowie auch die verschiedenen Richtungen des Islams in unserer Gemeinde vollkommen gleichberechtigt sind. Dies gilt selbstverständlich auch für Menschen aller legalen sexuellen Orientierungen und Identitäten.

Die Gemeinde wächst stetig und das öffentliche Interesse an Deutschlands erster liberaler Moschee ist immens. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab 15. Mai oder später in Teilzeit (50%) eine(n) zuverlässige(n) und aufgeschlossene(n)

Fundraiser (w/m)

„Fundraiser (m/w) gesucht!“ weiterlesen

Praktikum Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen

Startdatum: 15.02.2018 oder später

Dauer: max. 3 Monate oder länger als Pflichtpraktikum während eines Studiums

Die Ibn Rushd-Goethe Moschee vertritt einen progressiven Islam, der sich auf eine zeitgemäße Auslegung des Korans und der Hadithe stützt und sich gegen jegliche Form der Diskriminierung ausspricht. Wir treten dafür ein, dass Männer und Frauen sowie auch die verschiedenen Richtungen des Islam in unserer Gemeinde vollkommen gleichberechtigt sind. Dies gilt selbstverständlich auch für Menschen aller legalen sexuellen Orientierungen und Identitäten. Unsere Türen stehen auch denen offen, die sich zum Monotheismus (Judentum und Christentum) bekennen, denen, die an andere Götter glauben, und auch denen, die an keinen Gott glauben, um mit uns in den Dialog zu treten.

„Praktikum Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen“ weiterlesen